Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

2022: Neubau einer Rettungswache

Foto: Gebäude mit Schriftzug Rettungswache und Rettungswagen
Baustelle Rettungswache im Oktober 2022

Foto: Bauzaun mit Abbildung der Rettungswache
Baustelle Rettungswache an der Auguststraße

Am 17. März 2021 vollführten URG- und UEG-Geschäftsführer Mike Förster, Landrätin Karina Dörk und URG-Geschäftsführer Andreas Linde den symbolischen Spatenstich für die neue Rettungswache in der Schwedter Auguststraße.

Am 9. November 2022 konnte die Wache übergeben werden.

Das Gebäude entsteht in der Nähe der bisher genutzten Rettungswache gegenüber dem Asklepios Klinikum Uckermark auf dem unbefestigten Parkplatz. Durch die Investition von 3,6 Millionen Euro werden Stellplätze für neun Fahrzeuge der Uckermärkischen Rettungsdienstgesellschaft (URG), eine Waschhalle, Sanitäreinrichtungen und Ruheräume für die Mitarbeiter geschaffen.

Bauherr ist die Uckermärkische Entwicklungsgesellschaft (UEG).

Foto: Zufahrt zur Rettungswache
bisherige Rettungswache in der Auguststraße 24b