Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Verkehrsanbindung

.Karte: Verkehrsanbindung
Karte zur Verkehrsanbindung
Für die Anfahrt nach Schwedt gibt es viele Wege: Straßen, Schienen, Radwege und Wasserstraßen.

Auto, Motorrad, Reisebus

Per Straße erreicht man Schwedt/Oder von Berlin aus über die Autobahn A 11, Ausfahrt Joachimsthal. Die Ausfahrt ist 38 km von Schwedt entfernt. Die B 2 und die L 284 führen in die Stadt an der polnischen Grenze.
Aus dem Norden kommend, bietet sich die A 20 an. Ab dem Kreuz Uckermark führt die B 166 direkt nach Schwedt (28 km). Über Straßensperrungen informiert der Brandenburger Landesbetrieb Straßenwesen.

Fahrrad

Empfehlenswert für Radler ist der Oder-Neiße-Radweg. Der ausgebaute Radweg führt direkt am Nationalpark Unteres Odertal entlang, häufig auf den Deichen. Informationen und Karten bieten die Touristikanbieter, wie der Tourismusverein Nationalpark Unteres Odertal e. V.

Flugzeug

Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen befinden sich in Berlin: Berlin-Tegel und Berlin-Schönefeld, der nächste Regionalflughafen in Eberswalde-Finow.

Foto: ZOB

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnverbindungen: Direkt­verbindung Berlin-Schwedt/Oder: 90 min Fahr­zeit
Personennahverkehr: 11 Stadt­linien, 24 Regional­linien

Mehr

Foto: Schifffahrt auf dem Kanal

Wasserwege

Schwedt/Oder liegt an der Hohensaaten-Friedrichsthaler-Wasserstraße unweit der Oder. Mitten in der Stadt gibt es Anlegestellen. Der Schwedter Binnenhafen befindet sich an der Mündung der Welse.

Mehr

Foto: Parkleitsystem

Parken in Schwedt/Oder

Parkgebühren werden in Schwedt/Oder nur ein einzelnen Stellen erhoben. Die großen Parkplätze werden auf dem Leitsystem der Stadt ausgewiesen.

Mehr

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Ausnahmen