Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Suche Hilfe

Hauptnavigation

GRW-Regional­budget

Die Mittel aus dem GRW*-Regionalbudget können für gemeinsame Projekte des Regionalen Wachstumskerns (RWK) Schwedt/Oder und des Landkreises zur Verbesserung der regionalen Kooperation, der Initiierung regionaler Wachstumsprozesse oder zur Verstärkung des Regionalmarketings eingesetzt werden.

Das Regionalbudget übernimmt eine wichtige Rolle bei der Stärkung der Ausstrahlungseffekte des RWK Schwedt/Oder auf sein Umland.

* Zentrales Instrument der Regionalpolitik in Deutschland ist die Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

Ministerium für Wirtschaft und Energie (MWE)

Foto: Imagebroschüre Industriestandort Schwedt/Oder
Titel der Imagebrochüre zum Industriestandort Schwedt/Oder

GRW-Regional­budget I

Durchführungszeitraum 1. Juli 2011 bis 30. Juni 2014 – Teil 1 Projekte zum Thema Fachkräftesicherung, Teil 2 Projekte zum Thema Regionalmarketing

Mehr

Foto: Projektpartner
Projektpartner

GRW-Regional­budget II

Durchführungszeitraum 1. Februar 2015 bis 31. Januar 2018 – Projekte zum Thema Fachkräftesicherung, Vernetzung des Umlandes und Wissens- und Technologietransfer

Mehr

Downloads

Auszug aus der Präsentation vom 23.03.2015 zum GRW-Regionalbudget II

Herausgeber: Stadt Schwedt/Oder, Referent: Annekathrin Hoppe, Leiterin der Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Präsentation vom 1. September 2011, Projekte und Maßnahmen im GRW-Regionalbudget

Referentin: Annekathrin Hoppe, Leiterin der Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-600
Fax
03332 446-702
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Am 24. und am 31. Dezember sowie an gesetzlichen Feiertagen entfällt die übliche Sprechzeit.

Diese Website ist ein Portal der Stadt Schwedt/Oder.
www.schwedt.eu