Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Industriegebiet Breite Allee

.Karte: Industriegebiet Breite Allee
Karte: Industriegebiet Breite Allee
Nördlich von Schwedt/Oder befindet sich das Industriegebiet „Breite Allee“. Das Gebiet ist geeignet für die Ansiedlung von produzierendem Gewerbe aller Art.

Durch seine unmittelbare Nachbarschaft zur PCK Raffinerie GmbH besteht für dieses Areal eine hohe Industrieakzeptanz. Das Gebiet ist voll erschlossen. Sowohl eine kleinteilige als auch eine großzügige Parzellierung ist möglich.

Standortinformationen

Eigentümer

  • Stadt Schwedt/Oder
  • Privateigentümer

Fläche

  • Grundstücksfläche: ca. 19 ha, davon: 13 ha Ansiedlungsfläche 
  • verfügbare freie Fläche: 3 ha

Preis

  • Kaufpreis Verhandlungssache

Ansiedlungsprofil

  • Produzierendes Gewerbe aller Art
  • Auf dem Industriegebiet „Breite Allee“ befinden sich:  
    • A & E G. Dittrich GmbH (Abriss- und Entsorgungsunternehmen)
    • 3S Gesellschaft für Abriss und Recycling mbH
    • Stadt Schwedt/Oder
    • Bundesfinanzverwaltung

Energie und Medien

  • Elektroenergie
  • Wasser, Abwasser
  • Gas
  • Telekommunikation

Verkehrsanbindung des Gebietes

  • Autobahnanschluss A 11 und A 20 in 40 km bzw. 30 km Entfernung
  • direkter Anschluss an die Bundesstraße B 2 (Ortsumgehung)
  • Bahnhof Schwedt/Oder (ca. 2 km)
  • Schwedter Hafen (ca. 5 km)
  • internationale Flughäfen Berlin, Regionalflughafen

Kontakt mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Downloads

Faltblatt Industriegebiet Breite Allee (PDF-Datei)

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Ausnahmen