Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Suche Hilfe

Hauptnavigation

Sonderausstellungen

Sonderausstellungen 2016

„NVA-Soldaten hinter Gittern. Der Armeeknast Schwedt als Ort der Repression“

Mehr

Sonderausstellungen 2015

"1945.SPURENSICHERUNG im unteren Odertal" vom 7. März 2015 bis 27. September 2015,
"Zeitensprünge. 750 Jahre Schwedter Stadtgeschichte" vom 10. Mai 2015 bis 27. Oktober 2015

Mehr

Sonderausstellungen 2014

Doppelausstellung vom 28. Juni 2013 bis 29. Januar 2014:
„Zur Jahreswende – Vielfalt ohne Ende“ und
„Zwischen Euphorie und Ernüchterung – Schwedter Bürger und der Erste Weltkrieg“

Mehr

Sonderausstellungen 2013

Spielzeuggeschichten made in GDR, Sonderausstellung vom 29. September 2013 bis 27. April 2014

Mehr

Sonderausstellungen 2012

Philipp Wilhelm (1669–1711). Ein Hohenzollernspross begründet die Markgrafschaft Brandenburg-Schwedt
Leben im Dritten Reich. Zwischen Einschulung und Einberufung. Schwedt 1933 bis 1945

Mehr

Sonderausstellungen 2011

Kunst und Eisenbahn

Mehr

Sonderausstellungen 2010

Aktenkundig „Jude“
Zwischen Pflicht und Kür – Lebenslinien Schwedter Frauen

Mehr

Sonderausstellungen 2009

David Gilly. Ein preußischer Landbaumeister. Leben – Werk – Wirkung
Ich bin ein Mensch mit feinem Widerspruch
Schwedter Aspekte. Die 70er Jahre
Mein Fiddichow. Der Künstler Otto Graff und sein Werk

Mehr

Sonderausstellungen 2008

David Gilly. Ein preußischer Landbaumeister. Leben – Werk – Wirkung (1748–1808)
Brücken. Geschichte und Geschichten vom unteren Odertal
Ein Schatz kehrt zurück. Die Grafen von Hohenstein. Die Herrschaft Schwedt-Vierraden im 16. Jahrhundert
Kostbarkeiten aus der Kunstsammlung des Stadtmuseums Schwedt
Taufengel und Taufen in der Uckermark
Spielzeug aus zwei Jahrhunderten

Mehr

Sonderausstellungen 2007

„400 Millionen Jahre Wald“
„Janosch – Bilder für Erwachsene und Kinder“
„Das Wasser kommt!“
„Spielzeugausstellung aus zwei Jahrhunderten“

Mehr

Sonderausstellungen 2006

„Gestaltete Landschaft – Archivalische Quellen zu Schlössern, Herrenhäusern und Gärten im Land Brandenburg“
„terra trans oderam“
„400 Millionen Jahre Wald“

Mehr

Sonderausstellungen 2005

„Schwedt 1945“
„Blumen und Gestalten – zum 200. Geburtstag des Schwedter Malers Adolf Schrödter“
„Mythen und Wahrheiten – Hugenotten in Schwedt“

Mehr

Sonderausstellungen 2004

„Stettin – Szczecin, Fotos von gestern und heute“
„Zwischen Salon und Schlachtfeld. Frauen in der Romantik“
„Die 60er Jahre“

Mehr

Sonderausstellungen 2003

„Ist Papier geduldig?“
„Facetten adliger Lebenswelten“
„Jüdisches Leben in Schwedt“

Mehr

Sonderausstellungen 2002

Sonderausstellung zur Ur- und Frühgeschichte der Stadt Schwedt
„Papierrestauration“

Mehr

Sonderausstellungen 2001

„Neujahrskarten im Wandel der Zeit“
„Schätze des Museums“
„Dorfkirchen der Uckermark“
„Die Markgrafen von Brandenburg – Schwedt und ihr Schloss“

Mehr

Sonderausstellungen 2000

„Auf Straße, Fluss und Schiene nach Schwedt“
Gedenkausstellung zum 200. Todestag von J. A. P. Schulz
„Altes Handwerk in Schwedt“
Exposition zum 70-jährigen Bestehen des Museums Schwedt
„Schätze des Museums Schwedt“
„Neujahrskarten im Wandel der Zeit“

Mehr

Sonderausstellungen 1999

„Deutsche Geschichte in Zinnfiguren“
„Frühling“
„Blaue Jungs“
„Jüdische Friedhöfe in Rheinland-Pfalz und Jüdisches Leben in Schwedt“
„Anne Frank“ und „Jüdisches Leben in Schwedt“
„Werbefotografie in der DDR“

Mehr

Kontakt

Stadtmuseum Schwedt/Oder
Jüdenstraße 17
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 23460
Fax
03332 836301
Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mi.
10:00–17:00 Uhr
Do.
10:00–17:00 Uhr
Fr.
10:00–17:00 Uhr
So.
14:00–16:00 Uhr

Diese Website ist ein Portal der Stadt Schwedt/Oder.
www.schwedt.eu