Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Artikel-Archiv

    30.10.2016 - 2016: Rückbau des ehemaligen Polizeireviers

    Ende August 2016 war der gesamte Gebäudekomplex abgerissen und das Abbruchmaterial abtransportiert.

    23.09.2016 - 2016: Schwedter Landgrabenhain

    Im August 2016 wurden die letzten Wege in der neuen Parkanlage fertiggestellt. Bänke laden zum Verweilen ein.

    05.09.2016 - 2016: Rekonstruktion der Auguststraße

    Die Sanierung der Straße erfolgte in drei Teilabschnitten. Seit September 2016 ist sie zur Nutzung wieder freigegeben.

    02.08.2016 - 2016: Sanierung der Straße Zum Beyerswald

    Im Juli  2016 sanierte die Firma EUROVIA VBU GmbH unter Vollsperrung die Straße.

    02.06.2016 - 2016: Neubau eines Anbaus und Umbauarbeiten am Rathaus

    Am 13. Juli 2016 fand die offizielle Einweihung statt.

    29.04.2016 - 2016: Gestaltung von Spielufer, Liegeufer, Fitnessparcours

    Am 29. April 2016 erfolgte die feierliche Einweihung des Fitnessparcours am Uferweg.

    30.11.2015 - 2015: Verschönerung des Lenné-Parks in Zützen

    Seit dem 6. Juli 2015 arbeitet die Firma Ohlbrechts Blumenland GmbH im Auftrag der Stadt Schwedt/Oder an der Fortsetzung des Wegebaus im Zützener Lennè-Park.

    16.11.2015 - 2015: Rückbau von Wohngebäuden

    In Vorbereitung auf die Regenbogensiedlung wurden die Wohnhäusern Heinersdorfer Straße 1–15 sowie Clara-Zetkin-Straße 1–4, 9–14 und 15–22 zurückgebaut. Außerdem erfolgte im Stadtteil Kastanienallee der Rückbau des Plattenbaus Ehm-Welk-Straße 53–58.

    13.11.2015 - 2015: Ausbau der Ortsverbindung Berkholz–Heinersdorf

    Die Rekonstruktion der Ortsverbindungsstraße zwischen Berkholz und Heinersdorf (ehemalige Landesstraße L 284) ist abgeschlossen. Am 18. November 2015 erfolgte die offiziellen Einweihung.

    22.10.2015 - 2015: Erneuerung des Kreisverkehrs Berliner Allee

    Vom 5. bis 22. Oktober 2015 erfolgten die Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndeckschicht am Kreisverkehr Berliner Straße/Karl-Teichmann-Straße am Ortseingang von Schwedt (aus Richtung Angermünde).

    21.10.2015 - 2015: Straßenbauarbeiten in Franz-Lefevre- und Karl-Marx-Straße

    Vom 26. Oktober bis 14. November 2015 erfolgte die Baumaßnahme zur Straßenerneuerung, verbunden mit eingeschränktem Durchfahrtsverkehr und einem absoluten Durchfahrtsverbot während des Asphalteinbaus.

    15.07.2015 - 2015: Rückbau der Kita Uckermärkische Straße

    Der Rückbau erfolgte bis Ende April 2015.

    15.07.2015 - 2015: Rückbau des Sozialgebäudes Sportplatz Bildungszentrum

    Bis zum Sommer 2015 erfolgten die Rückbauarbeiten des Sozialgebäudes auf dem Sportplatz Regattastraße.

    14.07.2015 - 2015: Rückbau der Sporthalle Krumbachstraße

    Die eingeschossige Sporthalle aus dem Jahr 1981 stand seit vielen Jahren leer.

    15.06.2015 - 2015: Außenanlagen am Gemeindehaus Hohenfelde

    In Hohenfelde wurde 2014 das neue Gemeindehaus eingeweiht. Im Rahmen der Baumaßnahme konnte auch der Gehweg am Haus neu angelegt werden. Doch die weiteren Arbeiten zur Erneuerung der Außenanlagen wurden auf das Jahr 2015 verschoben.

    07.05.2015 - 2015: Sanierung der Straße am Waldrand

    Die Straße am Waldrand ist seit dem 8. Mai 2015 für den Straßenverkehr wieder freigegeben. Die Sanierung begann Anfang November 2014.

    05.11.2014 - 2014: Neugestaltung des Schulhofes der Erich Kästner-Grundschule

    Vom 26. Juni bis November 2014 wurde der hintere Schulhof der Erich Kästner-Grundschule im Stadtteil Talsand saniert. Der hintere Schulhof, um den es bei der geplanten Sanierung geht, wird als Pausenhof und für den Hort genutzt. Diese Hoffläche entspricht nicht mehr den heutigen Ansprüchen einer Grundschule. Durch die starke Abnutzung und Überalterung gibt es erhebliche Sicherheitsdefizite und Unfallgefahrenquellen.

    01.11.2014 - 2014: Sanierungsmaßnahmen an der Kita Storchennest Vierraden

    Ab September 2013 wurde das Dach der Kindertagesstätte Storchenest in Vierraden erneuert.

    30.10.2014 - 2014: Dachsanierung des Gemeindehauses Heinersdorf

    Zwischen Juli und Oktober 2014 wurde das Dach des Gemeindehauses erneuert.

    27.10.2014 - 2014: Dachsanierung am Stadtmuseum

    Wegen Bauarbeiten auf dem Dachboden des Schwedter Stadtmuseums bleibt das Haus vom 4. September bis 17. Oktober 2014 für den regulären Besucherverkehr geschlossen.

    19.10.2014 - 2014: Europäischer Hugenottenpark und Naturpark Dolina Miłości

    Das deutsch-polnische INTERREG IV A-Projekt betreuten die Stadt Schwedt/Oder und der polnische Verein Federacja Zielonych GAJA.

    12.10.2014 - 2014: Sanierungsarbeiten in der Kita „Uckis Spatzenhaus“

    Ab Mitte Mai 2014 wurde in der Kindertagesstätte „Uckis Spatzenhaus“, Friedrich-Wöhler-Straße 1 a, gebaut. Der Grund ist die Fortsetzung der Baumaßnahme aus dem Jahr 2011, bei der ein nutzungsgerechter Umbau gemäß Brandschutzkonzept erfolgte.

    09.10.2014 - 2014: Straßenbegleitgrün für die Siedlung Ferdinand-von-Schill- und Fritz-Krumbach-Straße

    Für das Eigenheimgebiet erfolgten abschließend Rasensaat, Pflanzungen und Pflasterarbeiten.

    08.10.2014 - 2014: Gestaltung des Jugendufers

    Am 7. Oktober 2014 wurden die Bauzäune beiseite geräumt und das neue Jugendufer seiner Bestimmung übergeben. Das Jugendufer ist Teil des öffentlichen Uferparkes an der Hohensaaten-Friedrichsthaler-Wasserstraße und gehört zum 1. Bauabschnitt eines umfangreichen Vorhabens, das die attraktivere Gestaltung der Uferpromenade als Freizeit- und Erlebniszone zum Ziel hat.

    30.09.2014 - 2014: Wassertouristisches Zentrum und Bollwerk Gryfino

    Das Projekt „Ausbau der Infrastruktur des Wassertouristischen Zentrums Schwedt/Oder und Bau des innerstädtischen Teils des Bauwerks in Gryfino zur stärkeren Entwicklung des grenzüberschreitenden Wassertourismus“ wurde 2007 bis 2013 gefördert.

    01.09.2014 - 2014: Freiflächengestaltung am Bürgerhaus Criewen

    Im Zug der Freiflächengestaltung am Bürgerhaus „Speicher Criewen“ im Juli und August 2014 wurden vier Parkplätze, einer als Behindertenparkplatz, geschaffen.

    01.09.2014 - 2014: Sanierungsarbeiten im Haus der Vereine

    Im Juli und August 2014 wurden die Grundleitungen für Schmutz- und Regenwasser im Haus der Vereine (u. a. Frauenverein) erneuert. Die Realisierung erfolgte bei laufendem Betrieb im Gebäude.

    30.07.2014 - 2014: Rückbau in der Grambauerstraße

    Im Zeitraum von Januar bis Ende Juli 2014 erfolgte die Entkernung und der Rückbau der Plattenbauten Grambauerstraße 2–12 und 14–24.

    16.06.2014 - 2014: Sanierung der Vierradener Chaussee

    Ab Montag, dem 10. März 2014, wird die Firma EUROVIA ihre Bautätigkeit in der Vierradener Chaussee wieder aufnehmen.

    10.06.2014 - 2014: Sanierungsarbeiten im KOMM

    Im Zeitraum von Juni bis August 2014 erfolgt die Sanierung der Außenfassade und der Fußböden des KOMMunikationszentrums, Julian-Marchlewski-Ring 103 b.

    19.05.2014 - 2014: Erweiterung der Feuerwehr Vierraden

    Am vorhandenen Feuerwehrgerätehaus wurde ein Anbau mit einem Mehrzweckraum errichtet. Die Einweihung fand am Freitag, dem 16. Mai 2014, um 11 Uhr statt.

    18.12.2013 - 2013: Sanierung des Berlischky-Pavillons

    Am Mittwoch, dem 18. Dezember 2013 wurde der Berlischky-Pavillon nach Abschluss der umfangreichen Sanierung feierlich eingeweiht.

    08.11.2013 - 2013: Sanierung und Umbau der Jugendklubs Karthaus

    Der „Jugendklub Karthaus“ wurde von Oktober 2012 bis Oktober 2013 umfangreich saniert und umgebaut, um insbesondere durch die Optimierung der Raumzuschnitte, noch besser genutzt werden zu können.

    05.11.2013 - 2013: Spiel- und Sportflächenkomplex Dreiklang 2. BA

    Die geplante Baumaßnahme gehörte zum Gesamtkonzept „Innerstädtischer Spiel- und Sportflächenkomplex Dreiklang“. Im Anschluss an die Rekonstruktionsmaßnahmen rund um den Standort Sporthalle Dreiklang wurde vom 24. Juni bis 4. November 2013 das Umfeld der Sporthalle in Richtung der Dreiklang Oberschule und Astrid Lindgren Grundschule weiter aufgewertet.

    29.10.2013 - 2013: Rekonstruktion der hinteren Karthausstraße

    Im Herbst 2013 begannen die Rekonstruktionsarbeiten an der hinteren Karthausstraße. Dafür musste die Straße für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Zufahrt zu Parkplatz und Parkhaus war vorläufig nur über die Auguststraße möglich (provisorische Ein- und Ausfahrt).

    10.09.2013 - 2013: Anlegestellen

    Am westlichen Ufer der Hohensaaten-Friedrichsthaler-Wasserstraße wurde am km 113,615 ein Schiffsanleger errichtet. Am 11. September 2013 erfolgte die offizielle Einweihung in Criewen.

    25.08.2013 - 2013: Sanierung der Parkstraße vor dem CKS

    Vom 8. bis 23. August 2013 wurde die Parkstraße vor dem Centrum Kaufhaus Schwedt (auf der gesamten Länge von den Hochhäusern am Stadtpark bis zur Stadtsparkasse Schwedt) komplett saniert.

    08.08.2013 - 2013: Sanierung der Vierradener Straße

    Knapp ein Jahr, vom 26. September 2012 bis Mitte September 2013, dauerten die Sanierungsarbeiten der alten, historischen Vierradener Straße. Während der gesamte Bauzeit war die Einkaufsstraße mit ihren Geschäften komplett zugänglich.

    21.06.2013 - 2013: Sanierung der Paul-Meyer-Straße, 2. BA

    Im Zuge der Neugestaltung der Vierradener Straße und des Kirchplatzes ist es notwendig, auch den anschließenden Bereich zwischen evangelischer Kirche und der alten Post – die Paul-Meyer-Straße – zu sanieren, um ein einheitliches Gesamtbild zu schaffen.

    07.06.2013 - 2014: Neubau des Gemeindehauses Hohenfelde

    Das alte Gemeindehaus in Hohenfelde wurde abgerissen und wird durch einen wesentlich kleineren Neubau ersetzt werden.

    30.05.2013 - 2013: Rückbau der Gatower Straße 1–25

    Im ersten Halbjahr 2013 erfolgt der behutsame Rückbau des Wohnblocks

    18.04.2013 - 2013: Gestaltung des Innenhofes der Musik- und Kunstschule

    Am Mittwoch, 17. Apri 2013, 17 Uhr waren die Schwedterinnen und Schwedter recht herzlich eingeladen zur feierlichen Übergabe und Einweihung des neu gestalteten Innenhofes der Musik- und Kunstschule sowie der Freiflächen am benachbarten Haus der Bildung und Technologie.

    18.04.2013 - 2013: Umfeldgestaltung beim Haus der Bildung und Technologie

    In einer ersten Baumaßnahme werden vom 21. Juni 2012 bis 5. Januar 2013 die Straßen, Wege und Parkplätze des Hauses der Bildung und Technologie neu gestaltet.

    23.01.2013 - 2013: Rückbau im Stadtteil Kastanienallee

    Ab Januar 2013 erfolgte der Rückbau der Wohnblöcke Ehm-Welk-Straße 69–73, Flemsdorfer Straße 1–9 und Flemsdorfer Straße 11–19.

    17.11.2012 - 2012: Umbau des Bahnüberganges Berliner Straße

    Im Zeitraum vom 8. Oktober bis 16. November 2012 werden die Fuß- und Radwege umgebaut. Desweiteren wird das alte Schalthaus abgebaut und durch ein neues ersetzt.

    29.08.2012 - 2012: Abriss der Sporthalle „Am Waldbad“

    Mitte August 2012 wurde mit den Entkernungsarbeiten begonnen. Der Abriss selbst erfolgt im September und Oktober. Die Beräumung und Herrichtung des Grundstückes einschließlich der Rasenansaat soll bis Ende November 2012 realisiert werden.

    26.07.2012 - 2012: Rekonstruktion des Weges von der L 272 nach Kummerow

    Als Maßnahme der Stadt Schwedt/Oder wurde im gemeinsamen deutsch-polnischen Projekt „Touristische Potenziale – Verbindende Infrastruktur“ der Weg nach Kummerow realisiert.

    18.07.2012 - 2012: Restaurierung der Schlossgartenmauer

    Am 25. Juli 2012 startete das Vorhaben, die ehemalige Schlossgartenmauer im Hugenottenpark (Westbastion) in ehrenamtlicher Tätigkeit innerhalb von 14 Tagen wieder zu errichten.

    09.07.2012 - 2012: Schautafeln am Alten Markt

    Auf einer kleinen Fläche, die unmittelbar an den Alten Markt grenzt, werden ab Montag, dem 16. Juli 2012, drei Schautafeln errichtet und mehrere Fahrradbügel aufgestellt.

    14.06.2012 - 2012: Künstlerische Gestaltung des Bühnenturms

    Der ehemals mit einer grauen Wellblechfassade versehene Bühnenturm der Uckermärkischen Bühnen Schwedt wurde in den Jahren 2011 und 2012 neu gestaltet.

    30.04.2012 - 2012: Dachsanierung am Bürgerhaus Zützen

    Im Zuge der Baumaßnahme wurden wesentliche bauliche Veränderungen vorgenommen. Dazu gehören die komplette Neueindeckung des Daches mit integrierter Entwässerungsanlage und die Dachstuhlsanierung, die Installation einer Blitzschutzanlage und der Abriss des Anbaus.

    03.04.2012 - 2012: Rekonstruktion von Heinersdorfer (3) und Dr.-Theodor-Neubauer-Straße

    Am Freitag, dem 4. Mai 2012 wird das letzte Teilstück der gesperrten Dr.-Theodor-Neubauer-Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Die Asphaltierungsarbeiten sind damit abgeschlossen.

    05.03.2012 - 2012: Umfeldgestaltung Sporthalle Dreiklang (1. Teil)

    Im Zeitraum vom 5. März bis 6. April 2012 werden die Grünanlagen am neuen Parkplatz gestaltet. Zum Leistungsumfang gehören 28 Bäume, 1.930 qm Gehölzfläche und 490 qm Rasen.

    02.01.2012 - 2012: Haus der Bildung und Technologie

    Das ehemalige Gebäude der Betriebsberufsschule an der Berliner Straße, gleich neben dem „Kosmonaut“ soll umfänglich saniert werden. Die Baumaßnahme ist für den Zeitraum Oktober 2010 bis 1. Quartal 2012 geplant.

    30.11.2011 - 2011: Wege im Europäischen Hugenottenpark

    Durch den Bau der Freilichtbühne und die Aufstellung des restaurierten Schlossgitters wurde der Park wesentlich aufgewertet. In der Theaterpause 2011 erfolgten die Baumaßnahmen zur Aufwertung der Wege.

    29.11.2011 - 2011: Umgestaltung des Stengerhains

    In der Parkanlage Stengerhain wurde die alte Wegeführung beibehalten und das Lindenquartier angebunden.

    18.11.2011 - 2011: Schwedter Lebenskreis

    Auf der öffentlichen Grünfläche an der Lindenallee, gegenüber der Kreuzung Julian-Marchlewski-Ring gab es ab 2011 die Möglichkeit, bei einer besonderen Gelegenheit, wie Geburt oder Trauung, einen Baum zu pflanzen.

    29.10.2011 - 2011: Aufforstung Am Waldrand

    Bei der Herbstpflanzung, dem zweiten Teilabschnitt der Maßnahme ab Ende Oktober 2011, werden 8.400 Spitzahornsämlingen, 4.500 Roteichensämlingen und 24.000 Kiefernsämlingen ausgebracht.

    13.10.2011 - 2011: Tourist-Information in den Bühnen

    Die Baumaßnahme zur Unterbringung der Stadtinformation erforderte den Umbau des Foyers Großes Haus der Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

    01.10.2011 - 2011: Aufzug für das Stadtmuseum

    Vom 23. Mai bis zum 24. September 2011 ist das Stadtmuseum geschlossen. Geplant sind der Einbau eines Personenaufzuges und der Bau einer Rampe an Stelle der Eingangsstufen.

    08.09.2011 - 2011: Bauvorhaben Oder-Welse-Radweg in Herrenhof

    Am 8. September 2011 erfolgt die offizielle Übergabe des Oder-Welse-Radweges im Ortsteil Stendell, Ortslage Herrenhof.

    01.09.2011 - 2011: Straßenrekonstruktion in Criewen

    Zur feierlichen Abnahme des Bauvorhabens „Bernd von Arnim Straße“ und „Straße am Speicher“ sowie zum anschließenden Straßenfest wurde am 3. September 2011 geladen.

    30.08.2011 - 2011: Neues Hafengleis

    Am 26. August 2011 wurde die Anbindung des Schwedter Hafens feierlich eröffnet. Für die Anbindung an das Netz der Deutschen Bahn über LEIPA zum Hafen wurden in kurzer Zeit ein sieben Kilometer langes Gleisnetz, eine Eisenbahnbrücke über die Welse und ein Rangierbahnhof gebaut.

    17.08.2011 - 2011: Klettergarten für das Freizeit- und Sportzentrum Külzviertel

    Am 18. August 2011 wurde die Anlage feierlich eröffnet. Sie befindet sich zwischen Sozialgebäude und Jugendclub und gehört zum Freizeit- und Sportzentrum Külzviertel.

    01.07.2011 - 2011: Rückbau der Sporthalle Schillerring

    Im Zeitraum von April bis Juni 2011 wurde die Sporthalle abgerissen.

    30.06.2011 - 2011: Baumaßnahmen im Stadtpark

    Ab Februar 2011 wurden die Arbeiten an der Gestaltung des Schwedter Stadtparkes fortgeführt. Dazu gehörten Arbeiten an den Grünanlagen, die Erneuerung von Wegebelägen und die Aufstellung weiterer Kunstwerke.

    23.06.2011 - 2011: Brandschutzsanierung in der Kita „Oderspatzen“

    Mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II und einer zusätzlichen Finanzleistung der Stadt konnte der Träger der Kita, der EJF, das Brandschutzkonzept umsetzen.

    20.05.2011 - 2011: Erschließung im Eigenheimgebiet an der Ferdinand-von-Schill-Straße

    Zur Erweiterung des Eigenheimgebietes erfolgen von Ende Mai bis Ende August 2011 weitere Erschließungsmaßnahmen in dem vorbereiteten Gebiet.

    01.05.2011 - 2011: Umbauten in Uckis Spatzenhaus

    In der Kindertagesstätte „Uckis Spatzenhaus“, Friedrich-Wöhler-Straße 1 a, wurden von Mitte Januar bis Ende April 2011 erste bauliche Umbauarbeiten durchgeführt.

    28.04.2011 - 2011: Neubau des Bürgerhauses Stendell

    Am 29. April 2011 wurde zum traditionellen Banddurchschnitt und zur Schlüsselübergabe eingeladen. Die Einweihungsfeier, verbunden mit dem Tanz in den Mai, fand am 30. April statt.

    13.04.2011 - 2011: Sanierung des Berlischky-Pavillons

    Von April bis Juni 2011 erfolgt eine Sanierungsmaßnahme am denkmalgeschützten Berlischky-Pavillon.

    13.04.2011 - 2011: Tore für die Stadtmauer

    Die beiden Öffnungen in der Stadtmauer entlang der Louis-Harlan-Straße sind nun wieder mit ansehnlichen Toren verschlossen, angefertigt im Rahmen der Sanierung des jüdischen Ritualbades.

    01.04.2011 - 2011: Feuerlöschteich in Kummerow

    In der Woche vom 11. bis 15. April 2011 sind Arbeiten am Feuerlöschteich vorgesehen.

    30.03.2011 - 2011: Straßenbegleitgrün für Heinersdorfer Straße und Karlsplatz

    Vom Karlsplatz bis zur Auguststraße wurden die Bäume und Gehölze gepflanzt.

    31.12.2010 - 2010: Rückbaumaßnahme an der Karl-Teichmann-Straße

    Nach erfolgreicher Grundstücksübernahme konnte die Stadt Schwedt/Oder einen weiteren städtebaulichen Missstand beheben und zwar in der Karl-Teichmann-Straße.

    31.12.2010 - 2010: Rückbau im Stadtteil Kastanienallee

    Im Jahr 2010 erfolgte der Rückbau der Kummerower Straße 1–7 und Uckermärkische Straße 2–16.

    18.10.2010 - 2010: Umbau des Sozialgebäudes Külzviertel

    Im Zeitraum von November 2009 bis Herbst 2010 wurde das Sozialgebäude auf dem Gelände des Bürger- und Sportparks Külzviertel umgebaut.

    03.10.2010 - 2010: Sanierung des Straßenzuges Kietz

    Am 22. März 2010 begannen die Sanierungsarbeiten am Kietz im Zentrum der Stadt Schwedt/Oder. Am 1. Oktober wurde die sanierte Straße feierlich freigegeben.

    24.09.2010 - 2010: Rekonstruktion des Weges zum Briesensee

    Der Weg zum Briesensee wurde von Ende September 2009 bis Anfang August 2010 rekonstruiert.

    08.09.2010 - 2010: Festwiese am Europäischen Hugenottenpark

    Mit der Gestaltung der Festwiese verschwindet die letzte Brachfläche zwischen der Berliner Straße und der Uferpromenade.

    04.09.2010 - 2010: Freilichtbühne im Hugenottenpark

    Bauzeit: September 2009 bis August 2010 Mit dem Neubau der Zuschauerterrasse wurde ein verbessertes Platz- und Sitzangebot für 400 bis 700 Zuschauer geschaffen.

    26.08.2010 - 2010: Neugestaltung des Stadtparks

    Im Zeitraum vom 17. Mai bis 26. August 2010 erfolgte der 3. Bauabschnitt zur Neugestaltung des Stadtparks. Der Skulpturenpark ist um einige Kunstwerke reicher.

    25.08.2010 - 2010: Anbau an die Sporthalle Dreiklang

    Neubau einer Drei-Feld-Sporthalle (Multifunktionsgebäude) als Anbau an die vorhandene Sporthalle Dreiklang und Umbau im Bestandsgebäude

    30.07.2010 - 2010: Sanierung des Spiel- und Tobeplatzes Talsand

    Im Zeitraum von September 2009 bis Juli 2010 wurden mittels Fördermittel die Wege erneuert sowie neue Bänke und Spielelemente aufgestellt.

    20.05.2010 - 2010: Errichtung einer öffentlichen Toilette am Alten Markt

    Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer Sitzung am 14. Mai 2009 die Errichtung einer öffentlichen Toilette am Alten Markt beschlossen.

    12.05.2010 - 2010: Rekonstruktion der Heinersdorfer Straße (2)

    Der Abschnitt Karlsplatz bis Auguststraße und die Gehwege am Karlsplatz wurden rekonstruiert. Ab 12. Mai 2010 ist die Straße für den Verkehr wieder freigegeben.

    15.04.2010 - 2010: Rückbau in der Karl-Marx-Straße

    Im Zeitraum vom 5. Oktober 2009 bis April 2010 erfolgt der Rückbau der „Alten Musikschule“ und der Nebengebäude in der Karl-Marx-Straße.

    12.04.2010 - 2012: Lindenquartier – Neubauprojekt der WOBAG

    Am 9. April 2010 wurde feierlich der erste Stein für das Wohn- und Geschäftshaus 1 gelegt. Im Mai 2009 war mit dem Bau des Quartiers begonnen worden.

    29.03.2010 - 2010: Rückbau Bahnhofstraße 17–19

    Der Wohnblock in der Bahnhofstraße wurde abgerissen.

    19.03.2010 - 2010: Sanierung des Vereinshauses

    2009 wurde der 1. Bauabschnitt, die Fassadenerneuerung, realisiert. 2010 erfolgten neben der Beseitigung des Brandschadens der 2. Bauabschnitt (Sporthallenausbau) und der 3. Bauabschnitt (Sozialteil).

    11.12.2009 - 2009: Rekonstruktion der Ehm-Welk-Straße

    Am Freitag, dem 11. Dezember 2009, erfolgte die offizielle Übergabe der fertiggestellten Baumaßnahme an die Stadt Schwedt/Oder.

    11.12.2009 - 2009: Rekonstruktion der Straße Am Speicher in Criewen

    Im Zeitraum vom 22. September bis 11. Dezember 2009 wurde die Straße Am Speicher von der Kreuzung Grüner Weg bis zum Nationalparkhaus in Criewen rekonstruiert.

    28.11.2009 - 2009: Umgestaltung des Freizeit- und Sportzentrums Külzviertel

    Realisierungszeitraum: August 2008 bis August 2009 Es wurden die vorhandenen Sportanlagen saniert und um weiteren Angebote erweitert.

    28.11.2009 - 2009: Rückbau der Gewerbebrache an der Ferdinand-von-Schill-Straße

    Die Arbeiten umfassten die Entkernungen sowie den Abbruch der Gebäude und des Schornsteines sowie den Rückbau der Flächenbefestigungen. Geplant ist, an dieser Stelle das Eigenheimgebiet Ferdinand-von-Schill- und Fritz-Krumbach-Straße zu erweitern.

    21.11.2009 - 2009: Bau einer Multifunktionsfläche an der Berliner Straße

    Zwischen Europäischen Hugenottenpark und dem Mehrzweckgebäude „Kosmonaut“ entstand eine Fläche für verschiedene Sondernutzungen.

    26.10.2009 - 2009: Baumaßnahme am Uferradweg

    In Vorbereitung auf die Sanierung des Kietzes im kommenden Jahr wurde ab Anfang November 2009 im Bereich des Juliusturmes in der Gartenstraße ein Sandfang errichtet.

    29.09.2009 - 2009: Umbauarbeiten in der Vierradener Kita

    Ab den 2. November 2009 wurden in der Kita „Am Storchennest“ die Sanitäranlage erneuert.

    21.09.2009 - 2009: Rückbau alter Leitungen im Park Monplaisir

    Im Park Monplaisir in Schwedt/Oder wurde in der 39. Kalenderwoche 2009 die alte Abwasserleitung entlang des Hauptweges zurückgebaut.

    01.07.2009 - 2009: Fassadengestaltung und Fenstererneuerung beim „Kosmonaut“

    Sanierung Juli bis November 2009

    01.07.2009 - 2009: Verstärkung des Dachtragwerkes bei der Sporthalle Talsand

    Sanierung Juli/August 2009

    30.06.2009 - 2009: Sanierung des Jüdischen Ritualbades

    Die Stadt Schwedt/Oder rekonstruierte das Ensemble Jüdisches Ritualbad, bestehend aus einer Mikwe und einem ehemaligen Tempeldienerhaus. Es befindet sich auf dem Grundstück „Gartenstraße 8 und Louis-Harlan-Straße 1“ am westlichen Rand der Altstadt.

    29.04.2009 - 2009: Sanierung der Querfahrt-Brücke

    Erste Vorbereitungen zur Sanierung sind in der Woche vom 11. bis 15. Mai 2009 erfolgt. Seit dem 15. Juni ist die Brücke zur Nutzung wieder freigeben.

    25.03.2009 - 2009: Straßendeckenerneuerung der Zützener „Fließallee“

    Die Zützener Zufahrtsstraße, die sogenannte „Fließallee“, im Abschnitt Berliner Allee (Abzweig Meyenburg) bis Am Zützener Kanal, ist noch bis 30. April 2009, 15:00 Uhr, gesperrt.

    28.11.2008 - 2008: Neubau der Ein-Feld-Sporthalle Criewen

    Am neuen Standort im Orsteil Criewen (Vorwerk 13 a) wurde eine Ein-Feld-Sporthalle errichtet.

    28.11.2008 - 2008: Umgestaltung der südlichen Oderstraße

    Realisierungszeitraum: 23. Juni bis 11. September 2008 Nach der Umgestaltung des östlichen Bollwerks und der Multifunktionsfläche auf dem Alten Markt war es notwendig geworden auch die anliegende Straße neu zu gestalten.

    28.11.2008 - 2008: Errichtung eines Funktionsanbaus an der Günter-Jähnke-Boxsporthalle

    An der Günter-Jähnke-Boxsporthalle, Grambauerstraße 29, wurde ein eingeschossiger Funktionsanbau in der Größe von ca. 15,60 x 6,00 Metern errichtet.

    28.11.2008 - 2008: Neugestaltung der Freiflächen des Gutshofes Heinersdorf

    Realisierungszeitraum: September bis Oktober 2008 Die Fläche wird so gestaltet, dass sie als Festplatz genutzt werden kann.

    27.11.2008 - 2009: Abriss eines Schulgebäudes

    Das Schulgebäude an der Dr.-Theodor-Neubauer-Straße wurde abgerissen.

    17.11.2008 - 2008: Tiefbauarbeiten in Vierraden

    Für die Baumaßnahme „Regenwassersammelleitung mit Sandfang“ im Schwedter Ortsteil Vierraden im Zeitraum vom 17. November bis zum 19. Dezember 2008 ist eine halbseitige Sperrung der Chausseestraße notwendig.

    17.11.2008 - 2009: Bau einer Multifunktionsfläche an der Dr.-Theodor-Neubauer-Straße

    Im Rahmen der Neugestaltung von Stadtpark und Kompaktbauumfeld entstand eine Fläche für Messen, Märkte und Veranstaltungen, aber auch zum Parken.

    02.09.2008 - 2008: Um- und Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Blumenhagen

    Realisierungszeitraum: 1. Oktober 2007 bis 17. Juli 2008 Das Haus umfasst die neue Feuerwehrgarage und einen kleinen Sozialtrakt.

    25.08.2008 - 2008: Baumaßnahme auf dem jüdischen Friedhof

    Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit wurden auf dem jüdischen Friedhof umgestürzte Grabsteine aufgerichtet und befestigt. Am Sonntag, dem 14. September 2008, fand aus Anlass des Tages des offenen Denkmals eine Führung auf dem jüdischen Friedhof statt.

    21.07.2008 - 2008: Fassadenerneuerung am Vereinshaus Lindenallee 62a

    Realisierungszeitraum: August bis Oktober 2008

    07.07.2008 - 2008: Rekonstruktion der Vierradener Welsebrücke

    Durch die Stadt Schwedt/Oder wurde die Rekonstruktion der Welsebrücke im Ortsteil Vierraden beauftragt. Ab 7. November 2008, 12:00 Uhr, ist die Brücke für den gesamten Verkehr wieder freigegeben.

    28.04.2008 - 2008: Gehwegeneugestaltung am Kompaktbau

    Realisierungszeitraum: 5. Mai bis 25. Juli 2008 Die Baumaßnahme erfolgt unter Vollsperrung und betrifft den Weg vom Platz der Befreiung zum Stadtpark sowie den Bereich der ehemaligen Betonzufahrt zu den Stadtparkhäusern.

    03.04.2008 - 2008: Sanierung der Wendenstraße

    Die Wendenstraße wurde zur Mischverkehrsfläche umgestaltet.

    01.02.2008 - 2008: Rekonstruktion der Gehwege am CKS

    Der Bauabschnitt beinhaltete den Gehwegbereich am Centrum Kaufhaus Schwedt bis zur Zufahrt Parkdeck vor der Stadtsparkasse. Betonblockstufen ersetzen nun die bisherige Mauer.

    31.12.2007 - 2007: Umgestaltung des Freizeit- und Jugendtreffs HIT zur Musik- und Kunstschule

    Baudurchführung: 13. Dezember 2005 bis 30. September 2007

    26.10.2007 - 2007: Stadtumbau im Wohngebiet Am Waldrand beendet

    Am 24. Oktober 2007 endete mit dem symbolischen Abriss der letzten Platte in der Friedrich-Engels-Straße 22–36 ein großes Kapitel in der Geschichte des Stadtumbaus unserer Stadt. Damit wurde offiziell der Stadtumbau im Wohngebiet Am Waldrand beendet.

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Ausnahmen