Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Ortsteil Hohenfelde

.Foto der Kirche in Hohenfelde
Kirche in Hohenfelde
Zum Ortsteil Hohenfelde gehört auch Teerofenbrücke.

Ortsbeirat:

  • Herr Detlev Martens (Ortsvorsteher)
  • Herr Olaf Kindt
  • Herr Heiko Böhlke

Ortsbeiratssitzungen:

  • vierteljährlich, Donnerstag, 19:00 Uhr Mehr
  • 09.02.2017 | 01.06.2017 | 24.08.2017 | 09.11.2017

Sprechzeit im Ortsteil:

  • Dienstag 16:00–18:00 Uhr (14-täglich, in den ungeraden Kalenderwochen)
  • Frau Marianne Wendt Mehr

Adressen in Hohenfelde:

Statistische Informationen:

  • Datum der Eingemeindung: 26. Oktober 2003
  • Fläche: 2 350 ha
  • Einwohner mit Hauptwohnsitz (Stichtag 31. Dezember 2015): 194
    • darunter weiblich: 88
    • Altersgruppe 0 bis 17 Jahre: 22
    • Altersgruppe 18 bis 44 Jahre: 49
    • Altersgruppe 45 bis 64 Jahre: 83
    • Altersgruppe 65 Jahre und älter: 39
  • Durchschnittsalter in Jahren: 47,8

Denkmale:

  • Kirche, Hohenfelder Dorfstraße 3 a, 1900 erbaut, gelber Backstein, Innenausstattung durch Teile aus der Golgatha-Kirche aus Berlin vervollständigt, wie die Kanzel und die Glocke, Bronzeglocke aus dem Jahr 1866 von C. Voß aus Stettin gegossen, Ölgemälde auf Altartisch zeigt den leidenden Christus
  • Wohnhaus, Moritzstraße 21, früher Schule mit Lehrerwohnung

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
09:00–12:00 und 13:00–18:00 Uhr
Do.
09:00–12:00 und 13:00–15:00 Uhr
Fr.
09:00–12:00 Uhr
Am 24. und am 31. Dezember sowie an gesetzlichen Feiertagen entfällt die übliche Sprechzeit.