Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Theater im Kulturhaus Schöneberg (Archiv)

Gruppenfoto
Schwedter Stechäpfel, von links Sabine Sommer, Rita Dominik, Karin Hildebrandt, Martina Dreßler, Ingrid Fuhrmann, Heike Schmidt, Erika Heise, Ekkehart Großmann, Karin Drawe, Ursula Heckhoff (Foto: Udo Krause, 2010)

Unter dem Motto „Na so ein Theater!“ versucht der Dorfgemeinschaftsverein Schöneberg e. V. immer wieder die „große Kunst“ in das kleine Dorf zu locken. Und am nächsten Wochenende ist es wieder soweit. Am 21. Mai 2017, um 18 Uhr bietet das neue Kabarettprogramm der Schwedter Stechäpfel „ALLES – außer SEX!“.

Im neuen Kurhotel in Schöneberg geht es dann um die allgemeine Gesundheit und eine stagnierende Gesellschaft. Vor welcher Wahl stehen wir? Revolution oder Kur? Die „Schwedter Stechäpfel“ haben dazu eine ganz eigene Meinung! Eine Therapie ist sowohl für die Gesellschaft als auch für den Einzelnen dringend notwenig, meinen sie. Schon allein die Qual der Wahl im Herbst! Zu welcher Gruppe gehöre ich und entscheide ich richtig bei der Bundestagswahl? Die Kabarettisten aus der Bürgerbühne Schwedt kümmern sich neben den regionalen Problemchen auch um die ganz große Politik.

Der Einlass ist ab 17:30 Uhr möglich. Getränke und Imbiss sind ab dann bereit für Sie. Eine Reservierung ist möglich unter Telefon: 033338 85863 (Anrufbeantworter).

Quelle: Dorfgemeinschaftsverein Schöneberg e.V.

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Ausnahmen