Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Bürgerbudget 2017

Auf der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Schwedt/Oder am 22. September 2016 wurde auf Initiative der Fraktionen die Einrichtung eines Bürgerbudgets in Höhe von jeweils 75.000 EUR für die Jahre 2017 und 2018 beschlossen. Die Einwohnerinnen und Einwohner können sich damit aktiv an der Gestaltung und Entwicklung unserer Stadt beteiligen, in dem sie eigene Vorschläge einbringen und später darüber abstimmen, welche Vorschläge umgesetzt werden.

Alle Schwedterinnen und Schwedter, die mindestens 16 Jahre alt sind, konnten vom 1. Oktober bis 25. November 2016 Vorschläge einreichen. Möglich sind investive Maßnahmen und einmalige Zuschüsse für Projekte im gemeinnützigen Interesse, die in der Zuständigkeit der Stadt Schwedt/Oder liegen, umsetzbar sind und maximal 15.000 EUR kosten.

35 zulässige Vorschläge

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Einreicher! Eingegangen sind insgesamt 82 Vorschläge. Dabei waren einige Vorschläge doppelt, manche nicht zulässig. Alle 35 zulässigen Vorschläge werden auf der Schwedter Homepage, im Amtsblatt und durch Aushang im Rathaus-Informationskasten veröffentlicht und kommen im Januar 2017 zur Abstimmung, so dass möglichst alle ausgewählten Projekte noch im Jahr 2017 realisiert werden können.

Abstimmung vom 1. bis 31. Januar

Jede Schwedterin und jeder Schwedter ab 16 Jahren kann insgesamt drei Stimmen an einen Vorschlag oder an verschiedene Vorschläge vergeben. Ausgewählt werden die Vorschläge mit den meisten Stimmen in der entsprechenden Reihenfolge, bis die Gesamtsumme des Budgets aufgebraucht ist.

Wahlausschuss am 1. Februar

Am Mittwoch, dem 1. Februar 2017, um 16 Uhr fand im Rathaus, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5, Raum 3.85 die öffentliche Sitzung des Wahlausschusses „Bürgerbudget“ statt. Der Wahlausschuss, dem u. a. Vertreter aller Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung angehören, stellte in seiner Sitzung das Abstimmungsergebnis zum Bürgerbudget fest.

Bestätigung am 16. März

Die Bestätigung des Ergebnisses nehmen die Stadtverordneten in ihrer Sitzung am 16. März 2017 vor. Mehr

Kontaktadresse

Stadt Schwedt/Oder (Bürgerbudget), Rathaus, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5, 16303 Schwedt/Oder, E-Mail: buergerbudget@schwedt.de

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Ausnahmen