Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Mastersportfest der Uckermark

Foto: Bossel-Werfen in der Sporthalle „Neue Zeit“
Bossel-Werfen in der Halle

Zum 23. Mal lädt der Kreissportbund Uckermark e. V. alle aktiven Frauen und Männer des Kreises Uckermark ab 50 zum Sportfest am 13. Mai 2017, ab 10 Uhr nach Prenzlau ein.

Auf den Sportanlagen der Carl-Friedrich-Grabow-Oberschule, Berliner Straße 29 werden verschiedene Wettbewerbe angeboten. An sechs Stationen gilt es Lauf im Quadrat mit Tischtennisschläger und -Ball, Frisbee-Zielwerfen, Hockeyslalomlaufen und -zielschießen, Reifenschießen, Bosseln und Chinesisch-„Essen“ zu absolvieren. Außerdem gibt es einen Leichtathletik-Zweikampf für Frauen und einen Leichtathletik-Dreikampf für Männer mit einem 30-m-Lauf oder 30-m-Schlängellauf, Kugelstoßen oder Keulenweitwurf und bei den Männern noch Weitsprung.

Bei rechtzeitiger Meldung von Teilnehmern werden zentrale Busse von Templin, Schwedt und Angermünde eingesetzt. Der Unkostenbeitrag pro Person für die Hin- und Rückfahrt beträgt 4 Euro. Für die Mittagsversorgung sind 3 Euro zu entrichten.

Anmeldung

Die Teilnahmemeldungen sind bis zum 28. April 2017 zu richten an den:

Kreissportbund Uckermark e. V.
Grabowstraße 6
17291 Prenzlau
Telefon 03984 2711
E-Mail: ksb.uckermark@gmx.de

Zu melden sind:

  • Name, Vorname, Geburtsdatum
  • Verein bzw. freier Teilnehmer
  • Teilnahme an der allgemeinen Disziplin mit den 6 Stationen oder am Leichtathletik-Mehrkampf
  • Mittagessen erwünscht
  • Bustransfer erwünscht
     

Internet: www.ksb-uckermark.de 

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Ausnahmen