Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Ausschreibung des Denkmalschutz-Preises 2017 (Archiv)

Foto: barocke Schlossgitter im Park
Die barocken Schlossgitter im Schwedter Hugenottenpark

Der mit 800 Euro dotierte Denkmalschutzpreis des Bürgermeisters der Stadt Schwedt/Oder wurde 2009 erstmals ausgeschrieben. Alle zwei Jahre soll dieser Preis vergeben werden. Der Denkmalschutzpreis dient der Würdigung beispielhafter denkmalpflegerischer Leistungen in der Stadt Schwedt/Oder und ihrer Ortsteile.

Im Jahr 2015 ging der Denkmalschutzpreis an den Schlossgitterverein Schwedt/Oder e.V. mit dem Projekt „Restaurieren und Aufstellen barocker Schlossgitter im Ostparterre des Hugenottenparks .“

Die schriftlichen Bewerbungsunterlagen für den Denkmalschutzpreis können bis zum 30. Juni 2017 im Büro des Bürgermeisters, Rathaus, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5, Raum 3.73, eingereicht werden.

Eine Jury entscheidet über die beste Bewerbung. Die Verleihung des Preises erfolgt in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 13. September 2017.

Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Verbände, Einrichtungen, Unternehmen, Bürgerinitiativen, Architekten, Bauingenieure u. a. sind aufgefordert, sich mit ihren Projekten um diesen Preis zu bewerben.

Der Denkmalschutzpreis wird insbesondere vergeben für:

  • vorbildliche Leistungen zur Rettung und Erhaltung von Bau-, Garten-, Park- und Kunstdenkmalen sowie von archäologischen Denkmalen in der Stadt Schwedt/Oder
  • vorbildliche Leistungen in Bezug auf den technischen Denkmalschutz und die Denkmalpflege
  • die überzeugende Verbreitung des Denkmalpflegegedankens in der Öffentlichkeit
  • hervorragende wissenschaftliche Leistungen zur Theorie und Praxis der Denkmalpflege
  • langjähriges herausragendes Wirken für die Bau-, Kunst- und archäologischen Denkmale im Stadtgebiet von Schwedt/Oder

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
9–12 und 13–18 Uhr
Do.
9–12 und 13–15 Uhr
Fr.
9–12 Uhr
Ausnahmen