Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sprachauswahl

Suche Hilfe
zum Stichwortverzeichnis

Standardnavigation

Hauptnavigation

Ausländer, Asylbewerber, Flüchtling

Foto: zwei Mädchen verschiedener Herkunft
Der Ausländeranteil liegt in Deutschland bei etwa 20 Prozent.

Per 14. Juni 2016 leben in Schwedt insgesamt 1 314 Einwohner, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Im Jahr 2014 waren es noch 791. Damit ist der Ausländeranteil in der Stadt von 2,61 % auf 4,2 % gestiegen.

Familie oder Arbeit bringen Menschen aus anderen Ländern in die Stadt. Bedingt durch die Nähe war natürlich bisher der Anteil aus Polen besonders groß. Fürsprecher für Menschen mit Migrationshintergrund ist die Integrationsbeauftragte der Stadtverordnetenversammlung Schwedt/Oder.

Bürgerkriege, Verfolgung, Vertreibung und materielle Not zwangen gerade im Jahr 2015 verstärkt viele Menschen zur Flucht aus ihrer Heimat. In Schwedt wurde deshalb vorübergehend bis 1. Oktober 2016 für die ankommenden Flüchtlinge eine Notunterkunft in einer ehemaligen Schule errichtet.

Schwedter Freiwillige, Initiativen und Vereine bieten bereits verschiedene Angebote für Asylbewerber und Flüchtlinge an. Wer sich ebenfalls einbringen möchte, kann sich an den Koordinator für Flüchtlingshilfe wenden:

Koordinator Flüchtlingshilfe

Herr Hartmut Knispel
Telefon: 03332 446-334, Telefax: 03332 22116
E-Mail: hknispel@schwedt.de
Sitz: Rathaus, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5, Raum 3.75

Integrationsbeauftragte der Stadtverordnetenversammlung

Frau Annette Clauß
Rathaus, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5, Raum 3.75
Sprechstunde: am 3. Dienstag im Monat von 16:00 bis 18:00 Uhr
Telefon 03332 446-372
E-Mail: buerosvv-integrationsbeauftr.stadt@schwedt.de

Kontakt

Stadt Schwedt/Oder
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt/Oder
Telefon
03332 446-0
Fax
03332 22116
Kontaktformular

Sprechzeiten

Di.
09:00–12:00 und 13:00–18:00 Uhr
Do.
09:00–12:00 und 13:00–15:00 Uhr
Fr.
09:00–12:00 Uhr
Am 24. und am 31. Dezember sowie an gesetzlichen Feiertagen entfällt die übliche Sprechzeit.